Aktuell

Verabschiedung der ausgeschiedenen Gemeinderäte und Ortsvorsteher
Verleihung der Bürgermedaille



Da nun der Ortsvorsteher von Mägerkingen gewählt wurde und wir die Kommunalwahl abgeschlossen haben, konnten wir die ausgeschiedenen Gemeinderäte und Ortsvorsteher gebührend verabschieden. Bevor Herr Niesler alle Gäste zur Feierlichkeit begrüßte, konnten alle Anwesenden ein tolles Musikstück vom Bläserensemble des Musikvereins Mägerkingen genießen. Bürgermeister Niesler hielt sich mit seiner Rede kurz, damit man für die Hauptpersonen des Abends genügend Zeit habe. Er bedankte sich bereits im Vorfeld für die musikalische Umrahmung, die der Musikverein Mägerkingen uns ermöglichte.
 
Bei Frau Schech, sowie den Herren Hölz und Mader bedankte sich Herr Bürgermeister Niesler für die gute Zusammenarbeit im Gemeinderat und ging auf die getane Arbeit ein. Als Anerkennung überreichte er den dreien ein Präsent. Die ausgeschiedenen Ortsvorsteher Martin Herrmann und Franz Vetter übten seit Jahrzehnten ihr Amt aus. Herr Niesler ist sich sicher, dass die beiden trotz Ihres Ruhestandes für Trochtelfingen und die jeweiligen Stadtteile sich weiterhin engagieren werden. Der Bürgermeister wünschte den beiden, auch im Namen des gesamten Gemeinderats, alles Gute für Ihren weiteren Lebensweg und dass Ihre Erwartungen in Erfüllung gehen werden. Als Anerkennung überreichte Herr Niesler jeweils einen Geschenkkorb der von jedem Stadtteil geprägt wurde. Frau Vetter bekam einen Blumenstrauß überreicht.
 
Herr Bürgermeister Niesler begann mit den Ehrungen und betonte, dass es ihm eine große Freude bereite, solch eine Ehrung zu vollziehen, da diese nicht häufig vorkomme. Herr Helmut Mader war seit über 30 Jahren im Gemeinderat tätig und die Stadt Trochtelfingen könne sich glücklich schätzen, dass es solche Mitbürger wie Herrn Mader gäbe. Herr Mader erhielt die Bürgermedaille, die 1985 vom Gemeinderat geschaffen wurde.
 
Als nächstes wurde Herr Franz Vetter geehrt, dieser war seit 1989 in Wilsingen Ortsvorsteher, brachte sich davor aber weit über das normale Maß für das Wohl der Wilsinger Bürgerinnen und Bürger ein. Auch ihm wurde die Bürgermedaille überreicht.
 
Nachdem der Musikverein abschließend ein Musikstück vorspielte konnten sich alle Anwesenden am Buffet bedienen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.
GR Verabschiedung