Aktuell

Weiterführung der Schließung der Kindertageseinrichtungen; zunächst bis zum 17.01.2021


Sehr geehrte Eltern,
 
die bisher zum 10. Januar geltenden, zum Teil weitreichenden Maßnahmen sind von Seiten des Landes mittlerweile verlängert worden. Eine genaue Regelung ist hierzu an die Kommunen noch nicht weitergegeben worden. Es wurden vielmehr nur die bereits beschlossenen Maßnahmen im Bereich der Kindergärten bis zum 17. Januar verlängert. Als Stadt hoffen wir, dass von Seiten des Landes bis zu diesem Zeitpunkt mehr Informationen erhalten.

In Bezug auf die Kindergartengebühren wurde von Seiten des Landes und der kommunalen Spitzenverbände ebenfalls noch keine rechtlichen Hinweise an die Städte und Gemeinden weitergeleitet. Sobald an dieser Stelle neue Informationen bei uns eintreffen, werden sie von uns umgehend informiert. Das bedeutet für sie, dass die Informationen aus dem Schreiben vom 15. Dezember weiterhin ihre Gültigkeit haben. Das Formular für die Aufnahme von Kindern in die nach wie vor dezentral vor Ort eingerichteten Notgruppen, erhalten Sie bei den Einrichtungen vor Ort oder hier.

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Niesler
Bürgermeister